Herzlich Willkommen am Institut für Soziologie

georg_forster-gebaeude_02_web

Die Soziologie ist die allgemeine Wissenschaft von den sozialen Phänomenen. Ihr Gegenstand reicht von elementaren Sozialbeziehungen (etwa Paaren) über Gruppen, größere Gemeinschaften und Organisationen bis hin zu den sozialen Strukturen und Prozessen der Weltgesellschaft. Die Soziologie ist ein pluralistisches Fach mit intensiven theoretischen und methodischen Debatten und mit einer großen Vielfalt von speziellen Gegenstandsbereichen. An der Universität Mainz werden Mikro- und Makrotheorien des Sozialen sowie quantitative und qualitative Methoden auf hohem Niveau gelehrt. Zu den speziellen Soziologien in Mainz zählen vor allem die Sozialstrukturanalyse und Ungleichheitsforschung, Wirtschafts- und Organisationssoziologie, die Soziologie des privaten Lebens, Gender Studies, Wissens- und Mediensoziologie sowie die Bildungs- und Hochschulforschung.

Dieser Artikel wurde am 4. Februar 2014 publiziert und unter Allgemein abgelegt.
Kommentar verfassen

Ein Kommentar zu “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.