Studentische Lernpraxis (Selbstlernseminar)

Setzen Sie sich mit Ihren Kommilitonen im Laufe Ihres zweiten Semesters in Verbindung und finden sich in einer Gruppe von ca. 5 Personen zusammen, um ein Seminar zu einem selbständig gewählten Thema zu organisieren und durchzuführen.

Dann müssen Sie jetzt einen Dozenten oder eine Dozentin finden, die Ihr Selbstlernseminar betreut. In Absprache mit der betreuenden Person erstellen Sie einen Lernplan für das nächste Semester, der die für die einzelnen Sitzungen zu lesenden Texte aufführt. Bitte achten Sie bei der Themenwahl darauf, dass dieses auch von den Lehrenden des Instituts betreut werden kann. Über die Forschungsschwerpunkte bzw. -interessen können Sie sich auf den Internetseiten der jeweiligen Mitarbeiter informieren.

Wenn Sie die Bestätigung durch Ihren Betreuer erhalten haben, schicken Sie eine Mail an studienbuero.soziologie@uni-mainz.de.  Die Mail sollte folgendes enthalten:

  • Titel/Thema des Selbstlernseminars,
  • die Namen aller Teilnehmer sowie des Betreuers und ggf. den Lernplan als Anhang,
  • Ihren Betreuer in CC dieser E-Mail.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Themas und Betreuers an:
studienbuero.soziologie@uni-mainz.de.