FAQ – Häufige Fragen

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten rund um das Soziologie-Studium und Jogustine.

Sollten Sie eine Frage haben, die sich hier nicht beantworten lässt, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Allgemein

Wie nehme ich Kontakt zum Studienbüro auf?

Sollte Ihre Frage nicht durch die hier aufgelisteten FAQ's beantwortet worden sein, wenden Sie sich bitte an das Studienbüro Soziologie bzw. an die für Ihr Anliegen zuständigen Ansprechpartner.

Sie erreichen uns im Studienbüro Soziologie per E-Mail oder zu unseren Sprechzeiten.

Wichtig: wenn Sie sich per E-Mail an das Studienbüro wenden, machen Sie bitte immer folgende Angaben:

  • Ihren Namen
  • Ihre Matrikelnummer
  • Ihr Fachsemester (z.B.: 5. Semester Soziologie)
  • Kern- oder Beifach
  • Name der Veranstaltung (z.B.: Übung "Grundlagen der Soziologie - Kurs B")
  • Semester der Veranstaltung (z.B.: SoSe 2010)

 

Warum bekomme ich keine E-Mails aus dem Studienbüro?

Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihre Uni-E-Mail-Adresse. Das Studienbüro bzw. die Universität wird Sie über diese E-Mail-Adresse kontaktieren.
Weiterführende Informationen zu Ihrem E-Mail-Konto der Universität Mainz erhalten Sie auf den Seiten des Zentrums für Datenverarbeitung (ZDV).

Dort können Sie auch ganz einfach eine Weiterleitung der Uni-E-Mail-Adresse auf Ihre private E-Mail-Adresse einrichten.

 

Wen kann ich fragen, wenn ich ein spezielles Anliegen habe, welches hier nicht behandelt wird?

Sollte Ihre Frage nicht durch die hier aufgelisteten FAQ's beantwortet worden sein, finden Sie hier die für Ihr Anliegen zuständigen Ansprechpartner.

 

Wo erhalte ich allgemeine Informationen zum Studium?

Informationen rund um das Studium und dessen Planung finden Sie hier, ebenfalls auch spezielle Informationen für Erstsemester.

Einen guten Überblick über Begrifflichkeiten und Vorgehensweisen und allgemeine nützliche Tipps finden Sie in der umfassenden Broschüre "Studienstart", die sowohl in gedruckter Form als auch hier als pdf-Dokument zur Verfügung steht.

 

Ich habe allgemeine Fragen zu Jogustine, Anmeldefristen, Platzvergabe etc.

Umfassende Erläuterungen finden Sie auf den Hilfe-Seiten des Jogustine-Portals.

 

Ich habe Fragen zum Thema: Prüfungen, Wiederholungsmöglichkeiten, Veranstaltungsteilnahme etc. ...

Zu diesen Themen gibt es ein umfangreiches FAQ der Sozialwissenschaften zum Download als pdf-Datei auf den Internet-Seiten des Prüfungsamtes des FB 02.

 

Ich habe Fragen zu den einzelnen Modulen und dem Ablauf meines Soziologie-Studiums (Kern- und Beifach).

Den empfohlenen Ablauf Ihres Studiums mit Beschreibungen der einzelnen Module finden Sie im Modulhandbuch und den Studienverlaufsplänen.

Erfahrungsberichte und hilfreiche Tipps können Ihnen auch ihre Kommilitonen bei der Fachschaft geben.

 

Muss ich mich zu allen Veranstaltungen eines Moduls anmelden?

Ja. Um ein Modul abschließen zu können, müssen alle Teilleistungen erbracht und dementsprechend alle Veranstaltungen erfolgreich besucht worden sein. Das erfolgreiche Besuchen einer Veranstaltung setzt selbstverständlich eine Anmeldung in Jogustine voraus.

 

Was soll ich machen, wenn ich bei Veranstaltungen, bei denen es mehrere Parallelkurse gibt, denen ich nach Präferenzwahl zugeordnet werde, einige Auswahltermine nicht wahrnehmen kann?

Sie sollen bei Parallelveranstaltungen (Kleingruppen/Anmeldegruppen) immer für alle Veranstaltungen Prioritäten setzten, priorisieren Sie auch diese, an denen Sie auf keinen Fall können. Diese Veranstaltungen sollten dann die geringste Priorität bekommen. Wichtig ist jedoch, dass Sie immer allen Wahltermine eine Priorität zuordnen.

 

Was passiert, wenn ich mich zu mehr Veranstaltungen anmelde, als ich besuchen kann?

Sollten Sie sich für mehr Veranstaltungen angemeldet haben als Sie in einem Semester belegen können, melden Sie sich bitte in einer der drei Anmeldephasen wieder ab. Sogenannte „Hamsterbucher“ – also Studierende, die sich für viele Lehrveranstaltungen anmelden und ohne sich abzumelden nicht an allen teilnehmen – werden vom System erfasst und bei der Platzvergabe im nächsten Semester u. U. benachteiligt. Eine Abmeldung durch das Studienbüro außerhalb der Anmeldefristen ist nur in „Härtefällen“ möglich.

 

Was passiert, wenn ich nach der 1. Anmeldephase keinen Platz in meiner gewünschten Veranstaltung bekommen habe?

Versuchen Sie es in der 2. Anmeldephase erneut. In der Regel werden wieder Plätze frei und Sie bekommen nochmals die Möglichkeit einen Platz in der gewünschten Veranstaltung zu erhalten. Bitte wenden Sie sich nur an das Studienbüro, wenn Sie nach der 2. Anmeldephase immer noch keinen Platz erhalten haben.

 

 

BA-Module 8-10 Orientierungsvorlesungen, Vertiefungs- und Wahlveranstaltungen

 

Im Vorlesungsverzeichnis finde ich zwei Vertiefungen, die mich beide brennend interessieren. Kann ich beide belegen?

Ja, Sie können in einem Semester mehrere Vertiefungen besuchen. Überlegen Sie bitte, ob es sinnvoll ist, diese beiden Vertiefungen in Modul 09 und 10 getrennt anzumelden.

 

Kann ich auch mehr als eine Wahlveranstaltung pro Semester besuchen.

Dies ist leider aus technischen Gründen nicht möglich.

 

In Modul 09 und 10 sind die gleichen Seminare enthalten… Warum ist das so?

Da die Modul 09 und 10 identisch sind, enthalten Sie auch die identischen Veranstaltungen. Die Veranstaltungen gibt es ja nur einmal, würde sich das Angebot in Modul 09 und 10 unterscheiden, könnten Studierende, welche zuvor bereits ein Modul abgeschlossen haben, dieses Angebot nicht mehr wählen.

 

Muss ich eine Orientierungsvorlesung besucht haben, um ein entsprechendes Vertiefungsseminar besuchen zu dürfen?

Nein. Wir empfehlen aus inhaltlichen Gründen vor einem Vertiefungsseminar die dazu passende Einführungsvorlesung zu besuchen. Sollte dies (aus welchen Gründen auch immer) nicht möglich gewesen sein, können Sie dennoch jedes gewünschte Vertiefungsseminar besuchen.

 

Kann ich in einem Modul auch zwei Vertiefungsseminare besuchen?

Ja, aber Sie können das Modul nur abschließen, wenn Sie mindestens ein Vertiefungs­seminar und eine Wahlveranstaltung besucht haben.

 

Ich habe eine bestimmte gegenstandsbezogene Vorlesung besucht. Bekomme ich dann sicher einen Platz in einem Vertiefungsseminar im Folgesemester?

Leider nein. Da der Besuch einer Orientierungsvorlesung nicht vorausgesetzt wird, können wir auch keine definitiven Platzzusagen für die Vertiefungsseminare aussprechen.

 

Muss ich alle drei gegenstandsbezogenen Soziologien in einem Semester belegen?

Nein. Sie können das Modul „strecken“. Sie belegen in dem einen Semester die Vorlesungen, die Sie interessieren, und in einem anderen Semester die anderen.

 

Ich interessiere mich für mehr als drei gegenstandsbezogene Soziologien. Kann ich mehr als drei Vorlesungen belegen?

Ja, unbedingt! Sie können mehr als drei Vorlesungen im Modul „Gegenstandsbezogene Soziologien (Orientierung)“ besuchen. Um das Modul erfolgreich abschließen zu können, müssen Sie sich in drei Vorlesungen prüfen lassen.

 

Ich bin zu einer Vorlesung im Modul „Gegenstandsbezogenen Soziologie (Orientierung)“ angemeldet. Muss ich die Prüfungsleistung absolvieren?

Nein. In der Prüfungsanmeldephase können Sie entscheiden, welche und wie viele Prüfungen Sie anmelden möchten. Sie können die Klausur „schieben“ und in einem anderen Semnester schreiben.
Achtung: Nicht alle Prüfungen werden jedes Semester angeboten und eine Prüfungsanmeldung in Jogustine ist zwingend für die Teilnahme an der Prüfung erforderlich!
Sie können aber auch eine andere gegenstandsbezogene Soziologie belegen und dort die Prüfung absolvieren.

 

Ich bin zu einem Vertiefungsseminar / einer Wahlveranstaltung angemeldet. Muss ich die Prüfungsleistung absolvieren?

Nein. In der Prüfungsanmeldephase können Sie entscheiden, welche und wie viele Prüfungen Sie anmelden möchten. Sie können die Prüfung „schieben“ und in einem anderen Semester in einem anderen Seminar absolvieren.

 

Ich bin in einer Klausur zu einer gegenstandsbezogenen Soziologie (Orientierung) durchgefallen. Kann ich mich in einer anderen Klausur zu einer anderen Vorlesung prüfen lassen?

Nein. Wenn Sie eine Prüfung in einer gegenstandsbezogenen Soziologie angemeldet haben und durchgefallen sind, haben Sie ein Prüfungsverhältnis begonnen, das Sie auch beenden müssen. Es ist deshalb nicht möglich, als Ersatz eine andere gegenstandsbezogene Soziologie zu belegen und prüfen zu lassen.

 

Ich habe die Prüfung in einem Vertiefungsseminar/ einer Wahlveranstaltung nicht bestanden. Kann ich die Prüfung in einem anderen Vertiefungsseminar / einer anderen Wahlveranstaltung absolvieren?

Ja, dies ist in Modul 09 und 10 bzw. Modul 06 tatsächlich möglich. Die Prüfungsleistung ist nicht an die Lehrveranstaltung, sondern an das Modul gebunden.
Achtung: Dieses Vorgehen geht in keinem anderen Modul!